Home » Material und Stahl » Material

Ich verwende am liebsten ausgesuchte natürliche Materialien wie Holz, Horn oder Knochen für die Griffe meiner Messer da diese Materialen bei jedem einzelnen Stück eine Herausforderung für mich bedeuten die Schönheit mit einer Klinge zu kombinieren.
Allerdings distanziere ich mich von der Verarbeitung von Elfenbein ausser fossiles Mammut, oder jeglichen Materialien die einer Cites oder anderen Artenschutzregelung bedürfen. Erklärung warum, möchte ich an dieser Stellen nicht abgeben das es meine persönliche Einstellung ist.

Share

About

1995 bin ich zum Messermachen bzw. dem Schmieden gekommen, als ich auf einem Dorffest einen Schmied zusah. Da ich nie zufrieden mit der Schneidleistung, teils auch hochpreisiger industriell gefertigter Messer war, hab ich beschlossen mich mit diesem Thema auseinader zu setzten. Es folgte ein Messerschmiedekurs und ein Werkzeugschmiedekurs, viele Bücher und schon war Blut geleckt. Ich lernte mir selbst das feuerschweissen und in den darauffolgenden Jahren erlangte ich das Wissen über Härtetechniken, Damaststahl, Mokume Gane sowie Holzbearbeitung. Inzwischen habe ich meinen Metallbau-Meister. Schmieden ist zum festen Bestandteil meines Lebens geworden.
Es ist immer wieder faszinieren wie aus einem Stück Stahl mit einfachsten Mitteln in Handarbeit ein Kunstwerke entsteht.

One thought on “Material

  1. Gerrit Heyl sagt:

    Hallo Herr Walter,
    Ich interssiere mich für den Schmiedkurs Damast.
    Finden da in diese jahr noch Kurse statt? Wenn ja, wann?

    MfG,

    Gerrit

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.